Sollte Ihnen ein Modell nicht passen oder nicht gefallen, können Sie die bestelle Ware innerhalb von 14 Tagen zurücksenden.

Für Ihre Retoure haben Sie folgenden drei Möglichkeiten:

Die Schweizerische Post

Sie können Ihre Rücksendung kostenpflichtig an jeder Poststelle der Schweizerischen Post aufgeben. 

  1. Legen Sie die Schuhe in den Karton zurück.
  2. Trennen Sie den Retourenschein vom Rechnungsformular ab, geben Sie den Rücksendegrund des retournierten Artikels bekannt und teilen Sie uns Ihre allfällig neue Bestellung mit.
  3. Auf dem Rechnungsformulars befindet sich eine Rücksendeetikette. Kleben Sie die Etikette auf das Rücksendepaket. Wichtig ist, dass die alte Versandetikette nicht mehr zu sehen ist.
  4. Senden Sie den Retourenschein mit dem Paket zurück. Bitte kleben Sie das Paket mit Klebeband zu (keine Schnur).
  5. Das Paket kann gegen Bezahlung der Rücksendekosten bei der Schweizerischen Post aufgegeben werden. Bitte bewahren den Rücksendebeleg auf, denn bei Verlust des Pakets benötigen Sie diesen.

 

Päckli Punkt

Das Retourpaket kann bei Päckli Punkt preiswert aufgeben werden. Der Päckli Punkt wird in über 800 Filialen von "K Kiosk", "Avec." oder "Press&Books" angeboten.

Unter folgendem Link finden Sie die Abgabestandorte von Päckli Punkt: http://www.paeckli-punkt.ch/map

 

Abgabe in den Fachgeschäften

Sie können Ihre Rücksendepakete unkompliziert und kostenlos in unseren 14 HELVESKO- Bequemschuh Fachgeschäften abgeben.


Sobald Ihre zurückgegebene Ware bei uns eingetroffen ist, informieren wir Sie über eine E-Mail. Falls per Kreditkarte oder Vorauskasse bezahlt wurde, wird der Betrag auf Ihrem Kundenkonto gegenverrechnet.

Weitere Informationen finden Sie in den AGB.

Nach Oben